Beitragsseiten

 

 01.Tag: Anreise

 Datum  km  Σ Km  Hm  Σ Hm  Übernachtung
 04.07.2021 0 0  0  Ferienhaus

 

Während wir in den Jahren zuvor auch schon mal zu viert in Inges VW-Bus in den Süden gefahren waren, ging das in diesem Jahr schlecht. Hubert wollte schon Tage zuvor nach München zu seinem Sohn fahren und Inge plante nach der Tour noch bei ihrem Sohn in Kempten zu bleiben. So kam es, dass Martin und Georg Fl. von Meschede aus als einzige gemeinsam anreisten, ich selber war schon zwei Tage vor dem eigentlichen Starttag mit dem Wohnwagen unterwegs. Zwei Übernachtungen hatte ich mit unserem Wohnwagen in der Nähe von Wertheim am Main, ideal gelegen, um dort am Main entlang oder ins Taubertal zu radeln. Für den Rückweg plante ich noch drei Nächte im Altmühltal zu bleiben, erst danach würde ich wieder nach Hause fahren. Die Tage vor dem 04.07. und die Tage nach dem 11.07. sind aber nicht Bestandteil dieses Berichts.

Bereits gegen Mittag traf ich am 04.07. am Tegernsee ein, alle anderen kamen im Laufe des Nachmittags bis in den frühen Abend. Unseren Wohnwagen durfte ich auf dem Grundstück des Vermieters abstellen, ideal, um nach der einwöchigen Tour ins Altmühltal zu starten.

Am ersten Abend liefen wir am Tegernsee entlang bis ins Zentrum von Rottach-Egern. Dort hatten wir unseren ersten gemütlichen Abend in einer Pizzeria.