Herzlich willkommen auf Alpenradtouren.de


Warum radeln wir seit über 35 Jahren und inzwischen 40.000 Gesamtkilometern durch die verschiedensten Regionen Europas? Warum gibt es die Internetseite Alpenradtouren.de?

Die unterschiedlichen Landschaften in langsamem Rad Tempo kennenzulernen und dennoch erhebliche Strecken zurückzulegen, hat etwas Begeisterndes. Mit dem Rad einfach nur unterwegs zu sein, ohne einer festen Route folgen zu müssen, befreit vom Alltag. Man trifft andere Menschen, kommuniziert mit ihnen und lernt viel Neues aus der jeweiligen Region kennen. Das Rad ist das einzige Fortbewegungsmittel, mit dem man mit eigener Muskelkraft riesige Strecken bewältigen kann. Erst einmal als Reiseradler infiziert, traut man sich nach und nach immer mehr auch in hügelige Regionen. Die Angst vor Steigungen schwindet und das Gefühl, den ersten Alpenpass mit eigener Kraft bewältigt zu haben, bleibt einem lange in Erinnerung.

In den letzten 35 Jahren sind auf unseren Touren viele Reiseberichte entstanden, die den Kern dieser Internetseite bilden. Schaut in die Rubrik "Radreiseberichte", dort erhält man sofort eine Übersicht über die vielen interessanten Touren.

Zu Beginn des Internetprojektes "Alpenradtouren.de" im Jahr 2000 habe ich lange darüber nachgedacht, ob ich meine Reiseaufzeichnungen auf einer Internetseite öffentlich präsentiere. Zum Schluss überwog das Gefühl, anderen Radlern mit meinen Berichten helfen zu können, immerhin hatte ich selber auch von vielen anderen Seiten profitiert. Darüber hinaus macht es natürlich auch selber Spaß in den alten Berichten zu lesen oder einfach durch die Fotos zu stöbern.

Mit meinen Aufzeichnungen und unterwegs erstellten Fotos möchte ich dazu ermutigen, das Abenteuer „Radreise“ in Angriff zu nehmen.

Georg Föcker