Beitragsseiten

 

 Daten / Vorbemerkung

 Zeitraum

 Σ Distanz (Rad)

 Σ Höhenmeter

Download

 04.07.2022 - 10.07.2022

477 km

2.784 Hm 

 Highlights


 - Altstadt Nürnberg
 - Kaiserburg Nürnberg
 - Wenzelschloss Pegnitz
 - Historisches Badhaus Pommelsbrunn
 - Urzeitbahnhof Hartmannshof
 - Altstadt Amberg
 - Hammerherrenschloss Theuern
 - Kloster Ensdorf
 - Kloster Pielenhofen
 - Prössl-Bräu Adlersberg
 - Steinerne Brücke Regensburg
 - Dom St. Peter Regensburg
 - Schloss St. Emmeran Regensburg
 - Kloster Weltenburg

 - Befreiungshalle Kelheim
 - Tropfsteinhöhle Schulerloch
 - Schloss Prunn
 - Schloss Falkenhof in Riedenburg
 - Hallsteinzeitlicher Herrenhof
 - Mühlenmuseum Dietfurt
 - Schloss Hirschberg Beilngries
 - Kratzmühle Technikmuseum
 - Burg Kipfenberg
 - Römerkastell Pfünz
 - Willibaldsburg Eichstätt
 - Burg Pappenheim
 - Schloss Treuchtlingen
 - Markgrafenmuseum Ansbach

 

 Datum  km  Σ Km  Hm  Σ Hm Tour  Übernachtung
04.07.2022 3 3 30 30 Anreise, Besichtigung Nürnberg  Hotel Elch
05.07.2022 85 88 548 578 Nürnberg - Amberg  Knast Hotel Fronfeste
06.07.2022 76 164 358 936 Amberg - Regensburg  Altstadt Hotel Arch
07.07.2022 100 264 598 1.534 Regensburg - Beilngries  Gasthof zum Hirschen
08.07.2022 97 361 493 2.027 Beilngries - Treuchtlingen  Gasthof Via Vita
09.07.2022 66 427 268 2.295 Treuchtlingen - Ansbach  Hotel Bürger Palais
10.07.2022 50 477 489 2.784 Ansbach - Nürnberg  keine

 

 

Unsere Radtour führte entlang der Flüsse Pegnitz, Vils und Naab von Nürnberg aus im Uhrzeigersinn bis nach Regensburg und später der Donau und dem Altmühltal folgend wieder nach Nürnberg zurück. Die Originalstrecke der Fünf-Flüsse-Radtour folgt von Beilngries aus nach Norden dem Ludwig-Main-Donaukanal, immer nur am Kanal lang radeln, das wollten wir aber nicht.  Unsere Tour sollte weiter dem Altmühltal bis Herrieden folgen, um dann nach Osten über Ansbach nach Nürnberg zurückzukehren. Unser Radelteam war das vom Vorjahr, mit einer Ausnahme, nach einigen Jahren "Radelabstinenz" war Wolfgang wieder mit dabei.

Offizielle Website der Fünf-Flüsse-Tour  >  www.fuenf-fluesse-radweg.info/de/

 

In den Jahren 1999, 2003 und 2010 nahm er bereits an verschiedenen Touren teil, in 2022 war Wolfgang (5. von links) wieder dabei 

 

 

Nachfolgend ist der Verlauf der Gesamtstrecke zu sehen.

 

469 km, 21:01:06