Über Wismar nach Kühlungsborn

 Datum  km  Σ Km  Hm  Σ Hm  Übernachtung
 20.07.2015  73 + 3  2.681  455  8.870  Campingpark Kühlungsborn

 

Das Cafe in Boltenhagen für unser Frühstück hatten wir uns ja schon am Abend zuvor ausgesucht. Die Wahl war richtig gewesen, als Grundlage für den Tag gab es alles was das Herz begehrt zu einem angenehmen Preis.

Der erste Teil des Radweges bis nach Wismar war von guter Qualität, einige Kilometer auf festem Boden, ansonsten asphaltierten Radwegen. Betonplatten aus DDR-Zeiten musste man auf diesem Abschnitt schon fast suchen, als hätte es die DDR -Zeiten nie gegeben. Auch die Streckenführung war sehr schön, immer wieder sah man Häuser, vor denen die Stockrosen blühten.

Bei der Ankunft n Wismar fielen uns die vielen restaurierten Häuser insbesondere im Bereich des Marktplatzes auf, viel hatte sich hier wohl in den letzten 25 Jahren getan. In der Sonne draußen vor einem Cafe zu sitzen und dem Treiben der Menschen zuzuschauen, ja das gefiel uns sehr.

Mehr touristischen Trubel erlebten wir im Ostseebad Rerik, etwas 10 km vor Kühlungsborn unserem Tagesziel. Dort fielen hunderte Touristen über die reichlich vorhandene Gastronomie her, mit dem Rad kam man dort kaum mehr durch. Für eine kurze Pause im Hafen hatten wir genügend Zeit, danach radelten wir bis nach Kühlungsborn durch.

Bei der Ankunft in der Campingplatz Rezeption in Kühlungsbiorn durften wir zum ersten mal die Erfahrung machen, dass ein Campingplatzt auch ausgebucht sein kann. Es betraf glücklicherweise nicht uns, sondern Touristen mit einem Wohnmobil oder Wohnwagen. Es war für sie kein Platz mehr frei, an der Ostseeküste waren viele Unterkünfte ausgebucht, dass konnte man bereits in der Presse lesen. Wir bekamen noch einen Stellplatz in der Nähe der Dusche und hatten insofern ein wenig Glück, der Platz gefiel uns und zu bemängeln gab es auf dem Campingplatz auch nichts. 

Den späten Nachmittag und späteren Abend verbrachten wir an dem sehr schönen Strand, dazwischen gab es ein leckeres Essen in einer sehr schönen Pizzeria in unmittelbarer Nähe vom Campingplatz (Zugang vom Campingplatz aus).