Grüne Wiesen am Col de Port (1.249 m)

Datum Km Σ Km Hm Σ Hm Übernachtung
10.07.2001 54 226 786 3.967 Camping le Haut Salat

 

Am 10.07.01 lassen sie es ruhiger angehen. Ihr Frühstück bekommen sie erst im Ort, weil es am Campingplatz leider nichts zu kaufen gibt. Die Auffahrt zum  Col de Port (1250 m) genießen sie  bei strahlendem Sonnenschein. Ein Restaurant auf der Passhöhe, welches schon von weitem zu sehen ist, grüne satte Wiesen, die zum Picknick einladen und ca. 20 pechschwarze stämmige Pferde. Ein Blick, den wir nicht vergessen werden. Über Massat geht es hinab nach Seix. Den an der Abfahrt liegenden Col de Caougnous (947m) nehmen wir als Geschenk mit. Die bei der Planung davor vermutete Talsenke von 100 Höhenmeter gibt es nicht.

Kurz vor dem Ort Seix erhalten wir in einem Restaurant die ersten Nachrichten von der Tour de France. Eric Zabel hat bereits 2 Etappen gewonnen.  Der Campingplatz in Seix besitzt zwar einen Pool. Felix bekommt aber das Problem, das seine Badeshorts als Badehose nicht akzeptiert werden. Ich springe deshalb kurz alleine hinein. Gegen Abend fahren wir beide in den Ort und kaufen Kartoffeln, Eier und Getränke. Ein Festmahl steht bevor.